CNC 3018 & ESTLCAM

Steuerungssoftware, CAM, 2D/3D CAD, G-Code Editoren
Rüdige
Beiträge: 1
Registriert: 09.06.2018, 17:27

Re: CNC 3018 & ESTLCAM

Beitrag von Rüdige » 09.06.2018, 17:50

Hallo ich bräuchte Mal Hilfe
Bei mein Board fehlen die 5v an dem pin.woran kann es liegen. die Fräsen hört mittendrin auf zu Fräsen.danke schön mal im vorraussichtlich.

allmer100
Beiträge: 1
Registriert: 24.09.2018, 10:57

Re: CNC 3018 & ESTLCAM

Beitrag von allmer100 » 24.09.2018, 13:38

Hallo leute..


Habe seit kurzem auch eine cnc 3018 mit einer woodpecker 3.0 platine... Und ein änliches problem..

Da aber bei mir auf der mitgelieferten CD nichts drauf ist wollte ich frage ob mir vielleicht jemand die original treiber usw. Bzw. Die zum betrieb benötigten treiber usw. Verlinken oder zukommen lassen kann.

Das wäre sehr freundlich.
Danke im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Matthias

macsvenson
Beiträge: 1
Registriert: 11.08.2019, 13:25

Re: CNC 3018 & ESTLCAM

Beitrag von macsvenson » 11.08.2019, 14:08

@Klemens78
Hi, ich habe auch die CNC 3018. Erstellst du deinen G-Code mit ESTLCAM und lädst diesen mit der mitgelieferten GBRL-Software auf dir Fräse, oder machst du das ganze anders?

VG Sven

Chattermark
Beiträge: 1
Registriert: 11.09.2019, 09:05

Re: CNC 3018 & ESTLCAM

Beitrag von Chattermark » 11.09.2019, 10:52

Mojn, meiner neuen 3018 (in Gestalt der Alfawise C10) hab ich zum Fräsen gleich estlcam als Vorgesetzten verpaßt. Läuft, wie nicht anders zu erwarten, auf Anhieb. Vorher natürlich noch den Treiber installieren.

pitt16
Beiträge: 3
Registriert: 24.11.2019, 10:24

Re: CNC 3018 & ESTLCAM

Beitrag von pitt16 » 24.11.2019, 10:30

macsvenson hat geschrieben:
11.08.2019, 14:08
@Klemens78
Hi, ich habe auch die CNC 3018. Erstellst du deinen G-Code mit ESTLCAM und lädst diesen mit der mitgelieferten GBRL-Software auf dir Fräse, oder machst du das ganze anders?

VG Sven
Hallo,
ich habe mir auch eine CNC Fräse 3018 zum gravieren zugelegt.Habe aber keine Software dazu bekommen.
Wie komme ich an die Software??
Vielen Dank im Voraus
Pitt16

samazw
Beiträge: 12
Registriert: 26.03.2020, 12:29

Re: CNC 3018 & ESTLCAM

Beitrag von samazw » 26.03.2020, 12:32

Chattermark hat geschrieben:
11.09.2019, 10:52
Mojn, meiner neuen 3018 (in Gestalt der Alfawise C10) hab ich zum Fräsen gleich estlcam als Vorgesetzten verpaßt. Läuft, wie nicht anders zu erwarten, auf Anhieb. Vorher natürlich noch den Treiber installieren.
Hi,
in dem Thema bin ich nun auch recht neu und es will mir nicht gelingen, mit ESTLCAM direkt die 3018 zu *steuern*.
- "vorher natürlich Treiber installieren" --> meinst Du damit den USB Treiber? (Der ist installiert. Die mitgelieferte Software funktioniert damit)
- " Läuft, wie nicht anders zu erwarten, auf Anhieb" --> verrätst Du mir als blutigem Anfänger, *wie* es funktioniert, also mit welchen Einstellunen?

Danke und Grüße
SAM

pitt16
Beiträge: 3
Registriert: 24.11.2019, 10:24

Re: CNC 3018 & ESTLCAM

Beitrag von pitt16 » 04.05.2021, 11:32

Hallo,
erst mal vielen Dank.Habe Estlcam installieert.Wenn ich die CNC Maschine anmelde ,erscheint immer die Anzeige
Falsche Steuerungselektronik.Habe Com 6
Leider habe ich keine CD oder Stick beim Kauf der CNC Maschine bekommen.
Gruß

Elses
Beiträge: 107
Registriert: 17.12.2018, 08:56

Re: CNC 3018 & ESTLCAM

Beitrag von Elses » 04.05.2021, 17:45

Wenn es denn ein WoodPecker 3.4 ist und dort EstlCam nicht installiert wird sondern EstlCam den Controller mit GRBL flasht....

EstlCam beenden, den Controller vom USB trennen, neu verbinden und in die Einstellungen gehen.
Dort wählt man GRBL und geht dann in die Steuerung, wählt GRBL 1.1 und den Com-Port.
Dann Steuerung flashen und Du müsstest sehen wie der Controller erneut geflasht wird und erst dann die Steuerung geöffnet wird.

MfG Stephan

Wenn EstlCam den Controller geflasht hat gibt es keinen Zugriff mehr via LightBurn oder LaserGRBL.
Wenn man auf diese Programme Zugriff haben möchte muss mit XLoader eine GRBL Version mind. 1.1 als *.hex geflascht werden.
Einstellungen im XLoader ein AtMega 328 und maximal 11520 Baut Übertragung.

Nu...das findet man mit wenigen Klicks im Internet : )

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast