Hiwin Linearwagen und KUS richtig abschmieren

Materialien, Dimensionierung, Lineartechnik..
Antworten
Tobe91
Beiträge: 9
Registriert: 30.08.2017, 09:13

Hiwin Linearwagen und KUS richtig abschmieren

Beitrag von Tobe91 » 20.06.2020, 09:23

Hallo zusammen,

man liest ja viel über abschmieren von Linearwagen und KUS, aber was mir immer nicht ganz so klar ist:

Wie viel Druck soll ich denn mit der Fettpresse aufbauen, damit ich weiß, dass auch genügend Fett im Wagen/KUS drin ist?
Gibt es hier irgendeinen Anhaltspunkt? Soll z.B. das Fett zwischen Wagen und Führungsschiene rauskommen, oder wie geht das korrekt?
Und wie geht das bei der KUS?

Wäre super, wenn ihr mir da mal eure Erfahrungen mitteilen könntet.

Gruß Tobias

Tilman
Beiträge: 159
Registriert: 20.11.2018, 22:02

Re: Hiwin Linearwagen und KUS richtig abschmieren

Beitrag von Tilman » 20.06.2020, 22:14

Du solltest mindestens so viel reinpressen, bis es an den Dichtlippen rauskommt. Sonst weißt Du ja gar nicht, dass Du den Wagen mit Fett gefüllt hast. Ich drück noch so lange weiter, bis das schwarz verdreckte Fett draußen ist.

Viele Grüße
Tilman

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste