Einfahrtsweg Fräse Fusion 360 - UGS

Steuerungssoftware, CAM, 2D/3D CAD, G-Code Editoren
Antworten
Jim05
Beiträge: 2
Registriert: 06.01.2020, 11:20

Einfahrtsweg Fräse Fusion 360 - UGS

Beitrag von Jim05 » 06.01.2020, 11:24

Hallo,
ich bin absolut ein Beginner, was das Thema CNC-Fräsen betrifft. Nun hab ich meine Proxxon MF70 CNC-fähig gemacht. Mithilfe eines Videos von Sebastian End hab ich mit Fusion 360 einen Stern zum Ausgräsen erstellt. Dies klappte auch ganz gut. Dann hab ich den G Code erstellt und in UGS geöffnet. Ich bin dann folgendermaßen vorgegangen:
Fräse zum Ausgangspunkt (links vorne) ans Rohbrett gefahren, den Reset-Zero ausgewählt und den Play-Button betätigt. Jedenfalls fährt die Fräse nun am Nullpunkt erst ein wenig nach unten, fährt dann quasi „durch das Rohbrett“ zur Stelle des auszufräsenden Loches, fährt hoch, wieder runter und fräst dann, wie in der Simulation von Fusion 360, das Aloch und den Stern aus.

Bild

Wie kann ich aber nun der Fräse sagen, dass sie vom Nullpunkt aus zuerst nach oben, dann zur Position des Lochs rüberfahren soll und dann den Fräsvorgang starten soll?

Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte...
Hab zwar versucht, das über den Einfahrtsweg in Fusion-Cam zu regeln, aber irgendwie klappt das nicht.

Danke...

LG
Christian

Jim05
Beiträge: 2
Registriert: 06.01.2020, 11:20

Re: Einfahrtsweg Fräse Fusion 360 - UGS

Beitrag von Jim05 » 06.01.2020, 23:55

Hier wäre noch der Anfang des GCodes aus Fusion sowie ein Video zur Demo.


G90 G94
G17
G21
G28 G91 Z0
G90

(2D-Kontur6)
T3 M6
S5000 M3
G54
M8
G0 X30.378 Y49.327
Z15
Z5
G1 Z1 F1000
G2 X29.622 Y48.673 Z0.579 I-0.378 J-0.327
X30.378 Y49.327 Z0.158 I0.378 J0.327
X29.622 Y48.673 Z-0.263 I-0.378 J-0.327
X30.378 Y49.327 Z-0.684 I0.378 J0.327
X29.622 Y48.673 Z-1.104 I-0.378 J-0.327
X29.5 Y49 Z-1.2 I0.378 J0.327
X30.5 Y49 I0.5 J0
X29.5 Y49 I-0.5 J0
X30.5 Y49 Z-1.621 I0.5 J0
X29.5 Y49 Z-2.042 I-0.5 J0
X30.446 Y49.225 Z-2.4 I0.5 J0
X29.554 Y48.775 I-0.446 J-0.225
X30.446 Y49.225 I0.446 J0.225
X29.554 Y48.775 Z-2.821 I-0.446 J-0.225
X30.446 Y49.225 Z-3.242 I0.446 J0.225
X29.703 Y48.597 Z-3.6 I-0.446 J-0.225
X30.297 Y49.403 I0.297 J0.403
X29.703 Y48.597 I-0.297 J-0.403
X30.297 Y49.403 Z-4.021 I0.297 J0.403
X29.703 Y48.597 Z-4.442 I-0.297 J-0.403
X30.083 Y49.493 Z-4.8 I0.297 J0.403
X29.917 Y48.507 I-0.083 J-0.493
X30.083 Y49.493 I0.083 J0.493
X29.917 Y48.507 Z-5.221 I-0.083 J-0.493
X29.611 Y49.314 Z-5.5 I0.083 J0.493
X30.389 Y48.686 I0.389 J-0.314
X29.611 Y49.314 I-0.389 J0.314
X30.389 Y48.686 Z-5.921 I0.389 J-0.314
X29.535 Y48.815 Z-6.2 I-0.389 J0.314
X30.465 Y49.185 I0.465 J0.185
X29.535 Y48.815 I-0.465 J-0.185
G0 Z5
X20.224 Y28.906
G1 Z1 F1000
X18.101 Y30 Z0.36
X22.651 Y32.345 Z-1.012
G3 X23.117 Y32.851 Z-1.2 I-0.458 J0.889
X23.146 Y33.538 I-0.924 J0.383
G1 X21.586 Y38.414
X26.462 Y36.854
G3 X27.655 Y37.349 I0.305 J0.952
G1 X30 Y41.899


LG!!


youtu.be/2WzRq6XCkoU

holger
Beiträge: 115
Registriert: 08.08.2018, 18:16

Re: Einfahrtsweg Fräse Fusion 360 - UGS

Beitrag von holger » 08.01.2020, 07:11

Im G-Code stehen ein paar unsinnige Dinge drin. Lese mal nach, was welcher Code bedeutet: https://en.wikipedia.org/wiki/G-code

Am Anfang passt es noch:

G90 G94
G17
G21

Aber soll er dann wirklich zum Maschinennullpunkt fahren (G28)? Und danach das G91 Z0 macht gar keinen Sinn (relativ dazu 0mm nach oben fahren).
Vom Maschinennullpunkt fährt er dann die X-Y-Position an (G0 X30.378 Y49.327), und zwar im G54-Koordinatensystem (relativ zu deinem gesetzten Werkstücknullpunkt, falls du dafür G54 gewählt hast).

Bei dir passt also wahrscheinlich der Postprozessor nicht, und evtl. auch nicht die Einstellung der Arbeitshöhen in Fusion (der Reiter mit Starthöhe, Sicherheitshöhe, Endhöhe usw.).

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste