Cnc 3018 mit estlam steuern

Fragen / Tips zu Serienmaschinen und was sonst nirgends reinpasst
Antworten
Dietmar 2000
Beiträge: 2
Registriert: 20.12.2019, 18:46

Cnc 3018 mit estlam steuern

Beitrag von Dietmar 2000 » 20.12.2019, 18:59

Hallo Leute hab mir so ne kleine 3018 cnc fräse zugelegt und möchte sie mit estlam steuern alles funktioniert ausser der fräsmotor startet nicht
Hätte da jemand einen Tipp wo und was ich einstellen muss
Danke

samazw
Beiträge: 5
Registriert: 26.03.2020, 12:29

Re: Cnc 3018 mit estlam steuern

Beitrag von samazw » 26.03.2020, 12:56

Hallo Dietmar

hast Du mittlerweile ESTLCAM mit der CNC3018 zum Laufen bekommen? Welche Einstellungen nutzt Du?
Ich kann die CNc3018 mit der ESTLCAM CNC Steuerung leider keinen mm bewegen...

Grüße
Sam

Benutzeravatar
Christian Knüll
Beiträge: 225
Registriert: 19.01.2016, 10:14

Re: Cnc 3018 mit estlam steuern

Beitrag von Christian Knüll » 26.03.2020, 20:57

Hallo,

"3018" Fräsen sind kein bestimmtes Modell, sondern eine Größenangabe unter der viele verschiedene Hersteller viele verschiedene Maschinen anbieten.
Manche funktionieren mit Estlcam direkt, andere müssen umgebaut werden, wieder andere gehen gar nicht ohne die komplette Elektronik und Fräsmotor zu ersetzen.

Tip: beim Kauf von Maschinen aus China möglichst nur solche mit Parallelportanschluss bestellen - dann kann man da mehr oder weniger jede Steuerungssoftware verwenden für die es Parallelport Adapter gibt.
Bei den USB Dingern ist man ohne Umbau immer auf die Originalsoftware festgelegt bzw. die diversen "GRBL" Boards die Estlcam direkt ansteuern könnte sind meist von unterirdischer Qualität (und funktionieren auch nicht immer, da teilweise modifizierte Hardware mit geänderter Pinbelegung verwendet wird).

Lade mal ein Bild der Elektronik hoch.

Christian

samazw
Beiträge: 5
Registriert: 26.03.2020, 12:29

Re: Cnc 3018 mit estlam steuern

Beitrag von samazw » 31.03.2020, 12:32

Christian Knüll hat geschrieben:
26.03.2020, 20:57
Hallo,

"3018" Fräsen sind kein bestimmtes Modell, sondern eine Größenangabe unter der viele verschiedene Hersteller viele verschiedene Maschinen anbieten.
Manche funktionieren mit Estlcam direkt, andere müssen umgebaut werden, wieder andere gehen gar nicht ohne die komplette Elektronik und Fräsmotor zu ersetzen.

Tip: beim Kauf von Maschinen aus China möglichst nur solche mit Parallelportanschluss bestellen - dann kann man da mehr oder weniger jede Steuerungssoftware verwenden für die es Parallelport Adapter gibt.
Bei den USB Dingern ist man ohne Umbau immer auf die Originalsoftware festgelegt bzw. die diversen "GRBL" Boards die Estlcam direkt ansteuern könnte sind meist von unterirdischer Qualität (und funktionieren auch nicht immer, da teilweise modifizierte Hardware mit geänderter Pinbelegung verwendet wird).

Lade mal ein Bild der Elektronik hoch.

Christian
Hallo Christian

danke für Deine Antwort! Ich habe ein Bild eingefügt - er werkelt ein Atmega 328p auf dem Board. Meine Vermutung wäre gewesen, dass ich dann in ESTLCAM auch den Arduino Nano auswählen muss. Aber beim flashen bekommt ESTLCAM keine Verbindung hin. Hänge ich einen Arduino Nano aus der Bastelkiste dran, dann kann ESTLCAM ihn flashen . COM Port ist natürlich richtig gewählt...
Board_CNC3018_atmega328p_klein.jpg
Danke und Grüße
samazw

Elses
Beiträge: 29
Registriert: 17.12.2018, 08:56

Re: Cnc 3018 mit estlam steuern

Beitrag von Elses » 31.03.2020, 15:19

funktioniert nicht weil das Board kastriert ist bzw. ganz anders angesprochen wird.
Es gibt keine Anleitung zu diesem Board bezüglich der Schaltung und Belegung.

Du kannst es an T2 Laser anschliessen, Lightburn und LaserGRBL und etwas in den Einstellungen spielen, danach ist Ende.

Nettes Ding, ein MKS CNC anschliessen mit 2208er Treibern, Endschalter anbauen und hättest etwas Spass wenn die Führungen nicht so rattern würden : )

Ups, kleines Update:

http://s3.amazonaws.com/s3.image.smart/ ... PECKER.pdf

http://wiki.sainsmart.com/index.php/101 ... re_upgrade

Benutzeravatar
Christian Knüll
Beiträge: 225
Registriert: 19.01.2016, 10:14

Re: Cnc 3018 mit estlam steuern

Beitrag von Christian Knüll » 31.03.2020, 17:28

Hallo,
samazw hat geschrieben:
31.03.2020, 12:32
Meine Vermutung wäre gewesen, dass ich dann in ESTLCAM auch den Arduino Nano auswählen muss. Aber beim flashen bekommt ESTLCAM keine Verbindung hin.
Falls überhaupt geht es nur mit einer der 3 "GRBL" Varianten die Estlcam anbietet.
Wenn es allerdings schon am Verbindungsaufbau scheitert ist das Board einfach nicht mit Estlcam kompatibel.

Christian

samazw
Beiträge: 5
Registriert: 26.03.2020, 12:29

Re: Cnc 3018 mit estlam steuern

Beitrag von samazw » 31.03.2020, 22:02

Elses hat geschrieben:
31.03.2020, 15:19
funktioniert nicht weil das Board kastriert ist bzw. ganz anders angesprochen wird.
Es gibt keine Anleitung zu diesem Board bezüglich der Schaltung und Belegung.

Du kannst es an T2 Laser anschliessen, Lightburn und LaserGRBL und etwas in den Einstellungen spielen, danach ist Ende.

Nettes Ding, ein MKS CNC anschliessen mit 2208er Treibern, Endschalter anbauen und hättest etwas Spass wenn die Führungen nicht so rattern würden : )

Ups, kleines Update:

http://s3.amazonaws.com/s3.image.smart/ ... PECKER.pdf

http://wiki.sainsmart.com/index.php/101 ... re_upgrade
Danke Dir! Für 129€ habe ich dann ja nicht viel falsch gemacht. Aber rattern tut bei meiner Maschine nichts (?) Kommt vielleicht noch..

Grüße samazw

samazw
Beiträge: 5
Registriert: 26.03.2020, 12:29

Re: Cnc 3018 mit estlam steuern

Beitrag von samazw » 31.03.2020, 22:04

Christian Knüll hat geschrieben:
31.03.2020, 17:28
Hallo,
samazw hat geschrieben:
31.03.2020, 12:32
Meine Vermutung wäre gewesen, dass ich dann in ESTLCAM auch den Arduino Nano auswählen muss. Aber beim flashen bekommt ESTLCAM keine Verbindung hin.
Falls überhaupt geht es nur mit einer der 3 "GRBL" Varianten die Estlcam anbietet.
Wenn es allerdings schon am Verbindungsaufbau scheitert ist das Board einfach nicht mit Estlcam kompatibel.

Christian
Danke Christian!
Dann versuche ich mich - wie oben vorgeschlagen - an einem Umbau. ESTLCAM finde ich sehr gelungen... alleine deshalb lohnt sich ein Umbau, um dann auch die Lizenz dafür zu kaufen.

Danke und Grüße
Samazw

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast