Kabellänge Näherungssensoren

Motioncontroller, Endstufen, mechanische/induktive Endschalter etc.
Antworten
Zodiak
Beiträge: 22
Registriert: 22.09.2018, 20:29

Kabellänge Näherungssensoren

Beitrag von Zodiak » 30.06.2019, 10:39

Hallo!

In nächster Zeit möchte ich mir die induktiven Näherungssensoren bestellen. Beim Schmöckern habe ich bemerkt das die Kabellängen der Sensoren meist im günstigsten Fall 1,5 m betragen.
Damit komme ich aber nicht aus und müsste die Kabel verlängern und das mache ich eher ungern.

Wie habt Ihr das gelöst?

Schönen Sonntag
lg
Harry

Stud54
Beiträge: 633
Registriert: 15.02.2018, 16:19

Re: Kabellänge Näherungssensoren

Beitrag von Stud54 » 30.06.2019, 11:05

Rangierverteiler...ist an fast jeder Maschine so gelöst. Alle Inis einer Achse zusammen in ein kleines Merallgehäuse, mit nem anderen Kabel zur Steuerung.

Dave
Beiträge: 46
Registriert: 22.10.2016, 10:45

Re: Kabellänge Näherungssensoren

Beitrag von Dave » 30.06.2019, 19:02

Außerdem machen die Kabel auch nicht den Eindruck, als wenn sie schleppkettentauglich sind. Also lieber zu gegebener Stelle führen, wo die Kabel nicht bewegt werden und dann mit schleppkettentauglichem Kabel weiter...

Zodiak
Beiträge: 22
Registriert: 22.09.2018, 20:29

Re: Kabellänge Näherungssensoren

Beitrag von Zodiak » 01.07.2019, 10:17

Danke für Eure Antworten!
@ Stud54: Rangierverteiler - den Ausdruck hatte ich bisher noch nie gehört/gelesen - ist aber trotzdem verständlich!
@ Dave: der Gedanke das es sich nicht um schleppkettentaugliche Kabel handelt, hatte ich befürchtet. Daher ist die Idee die Kabel in einem Verteiler zusammenzuführen und mit schleppkettentauglichen Kabeln weiterzugehen sehr gut!
lg
Harry

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Stud54 und 0 Gäste