Suche: Fräser für Holzarbeiten mit sehr langem Schaft

Werkstoffe, Werkzeuge, Bohr- & Fräsparameter
simplesimson
Beiträge: 9
Registriert: 04.10.2018, 14:38

Suche: Fräser für Holzarbeiten mit sehr langem Schaft

Beitrag von simplesimson » 11.02.2019, 08:17

Guten Morgen,
ich bin auf der Suche nach einem Schaftfräser mit langem Schaft, oder 8mm stark. Ich möchte Füße für Gartenstühle Fräsen, die Kunststoffteile sind verschlissen, da sollen jetzt welche aus Holz rein. Die Füße sollen sollen gesamt ca 60 mm hoch sein. Inklusive des Teils der in das Bein geschoben wird.
Kann mir jemand sagen, wo ich, bzw mit welchem Begriff ich Schaftäser mit langem Schaft finde? Zwei oder Einschneider wären top. Preislich soll das Ganze in der Fernostvariante ablaufen, also unterstes Preissegment (superarmer Student)

Ich danke euch mal wieder für eure Hilfe.

Simon

django013
Beiträge: 1462
Registriert: 18.01.2016, 17:12

Re: Suche: Fräser für Holzarbeiten mit sehr langem Schaft

Beitrag von django013 » 11.02.2019, 09:31

Moin Simon,

probier's doch einfach mal als Querdenker :D
Wenn Du das Werkstück flach legst, kannst Du alle Fräser nehmen, die Du jetzt schon hast ;)

Gruß Reinhard

holger
Beiträge: 72
Registriert: 08.08.2018, 18:16

Re: Suche: Fräser für Holzarbeiten mit sehr langem Schaft

Beitrag von holger » 11.02.2019, 10:27

diese hier? https://www.fraeser-shop.de/hsse-schaft ... 6-008.html

In 8 und 12mm könnte ich die dir auch zum halben Preis abgeben, für Alu sind die nicht gut, aber für Holz und Kunststoff reicht es. Aber Achtung, der 8er Fräser hat einen 10er Schaft.

simplesimson
Beiträge: 9
Registriert: 04.10.2018, 14:38

Re: Suche: Fräser für Holzarbeiten mit sehr langem Schaft

Beitrag von simplesimson » 11.02.2019, 11:17

Danke für Eure Antworten, @Holger Wenn ich das Werkstück lege wird's kompliziert. Das teil soll so aussehen: https://ibb.co/0XT00dv
@django013: leider habe ich nur 8er und 6er Spannzangen zur verfügung :(

django013
Beiträge: 1462
Registriert: 18.01.2016, 17:12

Re: Suche: Fräser für Holzarbeiten mit sehr langem Schaft

Beitrag von django013 » 11.02.2019, 12:24

Moin Simon,

die runden Seiten sehen erstmal ekelig aus, aber Du könntest mit nem Halbrundfräser vorarbeiten.
Dann Stechbeitel und etwas Schleifpapier erledigen den Rest. Ganz ohne neue Fräser.
Sowas hat man früher™ ganz ohne Maschinen hinbekommen :D

Gruß Reinhard

simplesimson
Beiträge: 9
Registriert: 04.10.2018, 14:38

Re: Suche: Fräser für Holzarbeiten mit sehr langem Schaft

Beitrag von simplesimson » 11.02.2019, 12:43

Ja schon, aber dann artet das in Arbeit aus :D Ich mache das als gefallen für einen Famlienfreund, und es handelt sich um 12 Stühle, die fieser weise je vier Beine haben. Halbrundfräser habe ich noch keinen (steht aber ganz oben aufm Wunschzettel), und dann müsste ich ja auch einmal umspannen - zumindest wenn ich jetzt nicht komplett aufm Schlauch stehe.

KarlG
Site Admin
Beiträge: 3470
Registriert: 22.12.2015, 22:17

Re: Suche: Fräser für Holzarbeiten mit sehr langem Schaft

Beitrag von KarlG » 11.02.2019, 13:05

8x8x38x82 USD 5,60

Spaß wird das aber nicht machen, weil bei den benötigten 60+mm Auskragung die Spitze heftig schwingen wird...

django013
Beiträge: 1462
Registriert: 18.01.2016, 17:12

Re: Suche: Fräser für Holzarbeiten mit sehr langem Schaft

Beitrag von django013 » 11.02.2019, 13:35

... es handelt sich um 12 Stühle, die fieser weise je vier Beine haben
Ja, so sind Stühle eben :shock:

Kommt auch drauf an, was Du als Ausgangsmaterial nimmst.
Wenn Du Stangenware verarbeiten willst, dann ... mein Beileid :fumb

Wenn Du dagegen Plattenware nimmst, könntest Du je zwei Füße gespiegelt nebeneinander legen, sodass das unbearbeitete Ende nach außen zeigt. Dann 24 Füße hintereinander - so hast Du innen eine große Fläche zum Fräsen.
Das auf jeder Seite, dann hast Du das Gröbste schon wech.
Dann bleibt "nur" noch Ecken rund lutschen - sollte machbar sein :)

Vielleicht geht das Ecken lutschen auch am Bandschleifer?

Gruß Reinhard

millhouse_
Beiträge: 85
Registriert: 31.10.2018, 09:06

Re: Suche: Fräser für Holzarbeiten mit sehr langem Schaft

Beitrag von millhouse_ » 11.02.2019, 14:47

Ich würde die Zapfen auch nur von allen Seiten überfräsen und die Rundungen an einer Schleifmaschine fertigstellen. Dauert nicht länger als die Suche nach nem geeigneten Fräse und die Mehrzeit für die vielen Fräsdurchgänge. Evtl. hilft die die Suche nach langen Langlochfräsern weiter.

PS: Denke dein Freund wird schon zufrieden sein wenn die Zapfen gemacht sind. Die Rundungen soll er selbst machen. :D


Edit: Keine Garantie aber sowas könnte evtl. funktionieren: https://www.obi.de/zubehoer-fuer-fraese ... /p/5103874

PiccoLas
Beiträge: 60
Registriert: 18.06.2016, 14:08

Re: Suche: Fräser für Holzarbeiten mit sehr langem Schaft

Beitrag von PiccoLas » 11.02.2019, 15:17

Hallo,

wenn ich das richtig sehe ist Dir der Durchmesser des Fräsers ja fast egal, wird nur Aussen herum bearbeitet? Richtig?

Ich hatte mir für ein anderes Projekt mal so einen Fräser gegönnt:

https://www.ebay.de/itm/ENT-HM-Nutfrase ... :rk:1:pf:0

Damit kannst Du 50 mm in die Tiefe gehen. Die Frage ist welchen Durchmesser Deine Spanmutter hat und ob das evtl. dann für die zwei Stufen reicht.

Der Fräser hat einen 8 mm Schaft, 12 mm Durchmesser und 50 mm Schneidlänge. Die 50 mm nicht in einem Durchlauf fahren, aber die kann der wirklich und die Seitenflächen (hatte mehrere Holzarten ausprobiert) sind absolut sauber und glatt.

Gruß
Rainer

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast