Frässpindelhalter 110mm für Jianken JGL-110 4,2kw

Fräsmotoren / HF-Spindeln, Frequenzumrichter
Marco
Beiträge: 317
Registriert: 24.11.2016, 18:10

Re: Frässpindelhalter 110mm für Jianken JGL-110 4,2kw

Beitrag von Marco » 06.06.2018, 09:27

@AVM

Die Jianken 4,2kwSpindel hat einen vorgegebenen Klemmbereich von 130mm. In diesem verstärkten Bereich kann man die Spindel klemmen. Mein Halter ist 120mm lang. Die Abdrückbohrungen werde ich zwischen die Klemmbohrungen setzen.

@Sven Du meinst das so wie im angehängten Bild der Fischer Spindel Halterung

Gruß Marco
Dateianhänge
Spindelhalter-SH60.jpg

KarlG
Site Admin
Beiträge: 3208
Registriert: 22.12.2015, 22:17

Re: Frässpindelhalter 110mm für Jianken JGL-110 4,2kw

Beitrag von KarlG » 06.06.2018, 11:18

Wenn man zum Klemmen M6-Schrauben vorsieht, kann man auch statt einer 6.irgendwas mm Durchgangsbohrung ein M8-Gewinde vorsehen.
Da wird dann zum aufdrücken temporär eine M8-Schraube reingedreht und man braucht kein zusätzliches Loch.

Im Grund reicht auch ein Schraubenzieher im Spalt, um die Aufnahme zu weiten - das hinterlässt aber häufig unschöne Druckstellen...

Gruss
Karl

holographic
Beiträge: 88
Registriert: 13.05.2017, 07:42

Re: Frässpindelhalter 110mm für Jianken JGL-110 4,2kw

Beitrag von holographic » 08.06.2018, 05:51

Hallo zusammen,
also wo in D auch 110 ist, kann ich überhaupt nicht bestätigen, ich habe meinen Spindelhalter für 30€ auch aliexpress gekauft.

Ich konnte keine Abweichung feststellen.
Halter tut das was er tun soll.

Gruss
alex
Eigenbau CNC Fräse,
CSMIO IP M
IHSV57 180W Servo
Jianken JGL110 4,2 kW mit BT30 Wechsler
ABB ACS-550 Frequenzumrichter
Lenovo Thinkcenter M91
SIMCNC

Marco
Beiträge: 317
Registriert: 24.11.2016, 18:10

Re: Frässpindelhalter 110mm für Jianken JGL-110 4,2kw

Beitrag von Marco » 08.06.2018, 07:30

Ja das sollte ja auch so sein. Mir gefällt er nicht und ich wollte ihn so schmal wie möglich gestalten.

KarlG
Site Admin
Beiträge: 3208
Registriert: 22.12.2015, 22:17

Re: Frässpindelhalter 110mm für Jianken JGL-110 4,2kw

Beitrag von KarlG » 08.06.2018, 09:12

Moin,
Marco hat geschrieben:
08.06.2018, 07:30
Ja das sollte ja auch so sein. Mir gefällt er nicht und ich wollte ihn so schmal wie möglich gestalten.
ich hatte mal zum Test so ein Gussteil in D80 gekauft. Die Aufnahme selber (der Spindeldurchmesser) war in Ordnung, aber die Befestigungsebene passte nicht zur Spindelflucht und da war nacharbeit angesagt. Richtig plan war die Rückseite auch nicht.

Wenn man den schmaler haben will, einfach links und rechts die Überstände abschneiden und Rückseitig ein paar Löcher mit Innengewinde bohren...

viewtopic.php?f=2&t=49&p=4168&hilit=spindelhalter#p4168

Gruss
Karl

medicusdkfz
Beiträge: 20
Registriert: 08.03.2016, 13:20

Re: Frässpindelhalter 110mm für Jianken JGL-110 4,2kw

Beitrag von medicusdkfz » 08.06.2018, 20:21

holographic hat geschrieben:
08.06.2018, 05:51
Hallo zusammen,
also wo in D auch 110 ist, kann ich überhaupt nicht bestätigen, ich habe meinen Spindelhalter für 30€ auch aliexpress gekauft.

Ich konnte keine Abweichung feststellen.
Halter tut das was er tun soll.

Gruss
alex
Hallo Alex,

ich habe auch bei Alieexpress geschaut: Der Preis für den Spindelhalter ist ja OK. Aber die Versandkosten sind jenseits von Gut und Böse! Vielleicht gibt es ja eine „Deutsche“ Lösung...

Beste Grüße,
Pierre

holographic
Beiträge: 88
Registriert: 13.05.2017, 07:42

Re: Frässpindelhalter 110mm für Jianken JGL-110 4,2kw

Beitrag von holographic » 08.06.2018, 20:36

Hallo Pierre,
also ich das jetzt nicht überteuert

https://de.aliexpress.com/item/Round-sh ... autifyAB=0



gruss
alex
Eigenbau CNC Fräse,
CSMIO IP M
IHSV57 180W Servo
Jianken JGL110 4,2 kW mit BT30 Wechsler
ABB ACS-550 Frequenzumrichter
Lenovo Thinkcenter M91
SIMCNC

medicusdkfz
Beiträge: 20
Registriert: 08.03.2016, 13:20

Re: Frässpindelhalter 110mm für Jianken JGL-110 4,2kw

Beitrag von medicusdkfz » 08.06.2018, 22:15

holographic hat geschrieben:
08.06.2018, 20:36
Hallo Pierre,
also ich das jetzt nicht überteuert

https://de.aliexpress.com/item/Round-sh ... autifyAB=0



gruss
alex
Ohja, da hast du vollkommen recht... :dh Ich hatte „spindle clamp 110“ eingegeben. Hier hätte ich besser die Deutschen Begriffe verwenden sollen...

Ist dein Halter gut verarbeitet und rechtwinklig?

BG Pierre

Marco
Beiträge: 317
Registriert: 24.11.2016, 18:10

Re: Frässpindelhalter 110mm für Jianken JGL-110 4,2kw

Beitrag von Marco » 08.06.2018, 23:28

Wie gesagt ich melde mich wenn ich einen Preis habe. Für so eine Fischer Spindelhalterung rufen die schon einen ordentlichen Preis ab. So zirka 1200 Euro.

holographic
Beiträge: 88
Registriert: 13.05.2017, 07:42

Re: Frässpindelhalter 110mm für Jianken JGL-110 4,2kw

Beitrag von holographic » 09.06.2018, 06:36

Hallo Pierre,

Mein Halter hat ein Paar macken gehabt, als ob dieser runter gefallen ist. Aber die Feile hats gerichtet, dafür habe ich auch von aliexpress 20$ zurück gekriegt :)
Die Gewinde habe ich nachgeschnitten, die waren mir einfach zu schwergängig und der Aufwand da eben nen Gewindeschneider reinzujagen ist ja gering.
Befestigt habe ich diesen mit 6 Stück M6 Schrauben.


Sonst kann ich nicht klagen. Tut was er soll Halten :dh


Pierre, du hattest was vergessen lt. letzte email

Gruss
alex
Eigenbau CNC Fräse,
CSMIO IP M
IHSV57 180W Servo
Jianken JGL110 4,2 kW mit BT30 Wechsler
ABB ACS-550 Frequenzumrichter
Lenovo Thinkcenter M91
SIMCNC

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast