Video: Der schwarze Adler kehrt nach Berlin zurück

Über Gott, die Welt und Rapante!
KarlG
Site Admin
Beiträge: 3552
Registriert: 22.12.2015, 22:17

Re: Video: Der schwarze Adler kehrt nach Berlin zurück

Beitrag von KarlG » 17.09.2019, 23:43

sswjs hat geschrieben:
17.09.2019, 22:46
Welche Menschen da aber an der Spitze stehen wird zum Beispiel hier beschrieben.
Sacken lassen und scharf nachdenken.
Das ist harmlos. Allein Epstein wird die gesamte US-"Elite" von Politik über Wirtschaft bis Hollywood mit runterreißen. Der "Normalbürger" wird das Grausen kriegen, was man mit Kindern alles anstellen kann und die Welt nicht mehr verstehen. Das ist nur der Anfang. Die Frage ist nur, wann das endlich freigegeben wird und wieviel. Die Infos sind alle da, nur noch nicht im Mainstream. Im Moment hängts an Barr. Trump hat schon abgenickt.

Aber auch Epstein ist nur der Anfang. In EU wartet der Sachsensumpf, Dutroux, Savile und viele andere vertuschte Skandale auf Erweckung und auch das ist nur die Spitze des Eisberges.

Wo ich Dich grade "an der Strippe" habe: Hast Du eine Ahnung, wann Art. 10(1) EGBGB geändert wurde?
(1) Der Name einer Person unterliegt dem Recht des Staates, dem die Person angehört.

Ich habe zwar eine komplette elektronische BGB-Historie, aber da fehlt das EGBGB. In den gedruckten Ausgaben ist es häufig dabei.

Gruss
Karl

sswjs
Beiträge: 354
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Video: Der schwarze Adler kehrt nach Berlin zurück

Beitrag von sswjs » 18.09.2019, 09:58

Moin,
KarlG hat geschrieben:
17.09.2019, 23:43
Das ist harmlos. Allein Epstein wird die gesamte US-"Elite" von Politik über Wirtschaft bis Hollywood mit runterreißen. Der "Normalbürger" wird das Grausen kriegen, was man mit Kindern alles anstellen kann und die Welt nicht mehr verstehen. Das ist nur der Anfang. Die Frage ist nur, wann das endlich freigegeben wird und wieviel. Die Infos sind alle da, nur noch nicht im Mainstream. Im Moment hängts an Barr. Trump hat schon abgenickt.

Aber auch Epstein ist nur der Anfang. In EU wartet der Sachsensumpf, Dutroux, Savile und viele andere vertuschte Skandale auf Erweckung und auch das ist nur die Spitze des Eisberges.
Ja, ich hab das Harmlose extra gewählt, denn wenn ich hier, wie du gerade, Sachsensumpf, Dutroux, Savile und Epstein reingeschrieben hätte, hätte ich die, von dir zensierten, drei Begriffe noch erweitern müssen. Wobei, nach dem was Dirk Polmann schon veröffentlich hat, werden die jetzt so gehypten Grünen auch bald ihren Skandal in genau der gerade angesprochenen Richtung haben...


KarlG hat geschrieben:
17.09.2019, 23:43
Wo ich Dich grade "an der Strippe" habe: Hast Du eine Ahnung, wann Art. 10(1) EGBGB geändert wurde?
(1) Der Name einer Person unterliegt dem Recht des Staates, dem die Person angehört.

Ich habe zwar eine komplette elektronische BGB-Historie, aber da fehlt das EGBGB. In den gedruckten Ausgaben ist es häufig dabei.
Nein, aber wir gucken mal bei Dejure.org:
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Reform des Personenstandsrechts (Personenstandsrechtsreformgesetz - PStRG) vom 19.02.2007 (BGBl. I S. 122), in Kraft getreten am 01.01.2009 Gesetzesbegründung verfügbar
Da ist deine Antwort: 2007 geändert, 2009 in Kraft, wobei das zu bezweifeln wäre, ich hab jetzt nicht nach dem Gültigkeitsbereich geguckt...


sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

KarlG
Site Admin
Beiträge: 3552
Registriert: 22.12.2015, 22:17

Re: Video: Der schwarze Adler kehrt nach Berlin zurück

Beitrag von KarlG » 18.09.2019, 10:28

Moin,
sswjs hat geschrieben:
18.09.2019, 09:58
Nein, aber wir gucken mal bei Dejure.org:
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Reform des Personenstandsrechts (Personenstandsrechtsreformgesetz - PStRG) vom 19.02.2007 (BGBl. I S. 122), in Kraft getreten am 01.01.2009 Gesetzesbegründung verfügbar
Da ist deine Antwort: 2007 geändert, 2009 in Kraft, wobei das zu bezweifeln wäre, ich hab jetzt nicht nach dem Gültigkeitsbereich geguckt...
Ich will jetzt nicht drum streiten, weil die Recherche schon etwas her ist, aber aus der Erinnerung: Im EGBGB ca. 1909 stand es noch nicht drin, aber in dem von Mitte der 50er Jahre (BRD) schon. Dein Zitat bezieht sich vermutlich auf eine andere Änderung.

Für den Zeitraum WR und drittes Reich habe ich nix gefunden.

Gruss
Karl

sswjs
Beiträge: 354
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Video: Der schwarze Adler kehrt nach Berlin zurück

Beitrag von sswjs » 18.09.2019, 10:57

Moin,
KarlG hat geschrieben:
18.09.2019, 10:28
Dein Zitat bezieht sich vermutlich auf eine andere Änderung.
Jep, auf die Letzte. Die anderen, keine Ahnung. Ich wühl mich ja auch nur stückchenweise durch die Gesetze.

Lexetius.com hat's leider nicht drin, oder beim BGB dabei. Da hab ich noch nicht geguckt, aber wenn, dann haben die die Historie mit dabei.

sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

KarlG
Site Admin
Beiträge: 3552
Registriert: 22.12.2015, 22:17

Re: Video: Der schwarze Adler kehrt nach Berlin zurück

Beitrag von KarlG » 18.09.2019, 11:30

sswjs hat geschrieben:
18.09.2019, 09:58
werden die jetzt so gehypten Grünen auch bald ihren Skandal in genau der gerade angesprochenen Richtung haben...
Ja - das ist lange überfällig. Dieser Welt-Beitrag ist noch harmlos. Der Kaninchenbau ist noch viel tiefer, aber was seit Jahren bekannt ist, reicht schon völlig aus. Hier ein Kommentar aus 2015: "Die Partei maßregelt nicht Pädosexuelle – sondern deren Kritiker" Man Tau

Etwas Unterhaltung: Zitate "deutscher" Politiker

sswjs
Beiträge: 354
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Video: Der schwarze Adler kehrt nach Berlin zurück

Beitrag von sswjs » 18.09.2019, 12:01

Moin,

ja, die Zitate kenn ich. Wenn man das liest, kann man gar nicht so viel essen, wie man kotzen will...

Und alle 4 Jahre dürfen wir die Leute wählen, die Krieg gegen uns führen. Auf dem Bundestag sollte nicht "Dem deutschen Volke" sondern " Gegen das deutsche Volk" stehen.

Man kommt ja schon gar nicht mehr mit dem Lesen der kriminellen Verfehlungen hinterher...

Das Schlimste ist, daß so was in aller Öffentlichkeit gemacht wird. So nach dem Motto: "Wir haben's ja angesagt, wenn ihr davon keine Notiz nehmt, ist das euer Problem."

sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

sswjs
Beiträge: 354
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Video: Der schwarze Adler kehrt nach Berlin zurück

Beitrag von sswjs » 19.09.2019, 19:53

Moin,

kleiner Nachtrag zu den diskutierten Themen:

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 33995.html

sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste