Vakuumtisch nur 16mm hoch

Stellt Eure Planungen & Eigenbauten vor ...
sswjs
Beiträge: 506
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von sswjs » 15.06.2017, 01:38

Moin,

ich hab die Bestellung sehr gern entgegen genommen und auch schon mal konstruiert.
PVC-Platte 305x490.jpg
Kontrollier bitte die Maße, ich möchte ungern 2 mal Fräsen. :lol:
Wenn alles passt, kann er schon nächsten Dienstag auf die Reise gehen. (Da hat mein Verpackungsspezie wieder Zeit :lol: )

sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

Benutzeravatar
DirkT
Site Admin
Beiträge: 526
Registriert: 22.12.2015, 21:58

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von DirkT » 15.06.2017, 14:23

Hallo Jens,

die Zeichung sieht gut aus. Anmerkungen & Bestellung sind gerade per eMail raus :D.

Gruß,

Dirk
Karla #14 'heavy',
UC400 Ethernet mit UCCNC V1.2049 & ScreenSet2017,
Powtran 9130 mit 1,5kw ER16 Chinaspindel unter W10, 64Bit;
Qidi X-Max/BMG Extruder/Dragon Hotend/Duet2;
Ultimaker 2+ Ext./3D solex 1,75mm, Bondtech Extruder &
Duet2, IDEAmaker

sswjs
Beiträge: 506
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von sswjs » 15.06.2017, 16:01

Moin,

erst mal vielen Dank an Dirk für die Bestellung.

Deine Anmerkung beantworte ich mal hier, denn das interessiert sicher auch andere.
Befestigungsschrauben.jpg
Hier siehst du mal den Vergleich von meinen geplanten Inbusschrauben, zu deiner, die du verwenden willst. Ich denke, du siehst es gerade selber, warum ich die Inbus vorziehe. :mrgreen:


Aber für solche Fälle, wie bei dir, hab ich vorgesorgt:
Inbus.jpg
ich schick dir die 16 Inbus mit. Wenn die Maße vom Nutentisch stimmen, brauchst du M6x20.



...bin am Fräsen.
sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

Benutzeravatar
DirkT
Site Admin
Beiträge: 526
Registriert: 22.12.2015, 21:58

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von DirkT » 15.06.2017, 16:29

Hallo Jens,

Bestens, daß Du die passenden M6 mitschickst. Die gesendete Zeichnung ist korrekt.
Ich war unsicher, ob bei einem "flachen" Vakuumtisch nicht auch flache anstatt "hohe" Schraubenköpfe von Vorteil sind ...
Aber das ist ja nun geklärt.

Ich freue mich auf den Vakuumtisch Ende nächster Woche ;).

Gruß,

Dirk
Karla #14 'heavy',
UC400 Ethernet mit UCCNC V1.2049 & ScreenSet2017,
Powtran 9130 mit 1,5kw ER16 Chinaspindel unter W10, 64Bit;
Qidi X-Max/BMG Extruder/Dragon Hotend/Duet2;
Ultimaker 2+ Ext./3D solex 1,75mm, Bondtech Extruder &
Duet2, IDEAmaker

sswjs
Beiträge: 506
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von sswjs » 15.06.2017, 20:37

Moin,

DirkT hat geschrieben:Ich freue mich auf den Vakuumtisch Ende nächster Woche ;).
Hier ist etwas zu deiner Freude dazu:
Karla 305x490x16.jpg
Alle Teile sind fertig gefräst.
Die Klebepresse ist leider gerade belegt mit einem 600x400...


sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

Benutzeravatar
DirkT
Site Admin
Beiträge: 526
Registriert: 22.12.2015, 21:58

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von DirkT » 15.06.2017, 22:17

Huhu,

ja super. Sollte ich bei meinem "kleinen" Vakuumtisch auch den Rand der Opferplatte mit Sprühlkleber(war das auch Takter 1000?) auf dem Vakuumtisch fixieren oder reicht auflegen?

Gruß,

Dirk

Oops, ergänzt um "der Opferplatte", der Satz ergab ja gar keinen Sinn :wf
Karla #14 'heavy',
UC400 Ethernet mit UCCNC V1.2049 & ScreenSet2017,
Powtran 9130 mit 1,5kw ER16 Chinaspindel unter W10, 64Bit;
Qidi X-Max/BMG Extruder/Dragon Hotend/Duet2;
Ultimaker 2+ Ext./3D solex 1,75mm, Bondtech Extruder &
Duet2, IDEAmaker

sswjs
Beiträge: 506
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von sswjs » 15.06.2017, 23:12

Moin,

auflegen reicht natürlich. Aber es hat sich als vorteilhaft erwiesen, wenn die Opferplatte mit etwas Sprühkleber angeheftet wird. Soll heißen eine Opferplatte ist bei mir immer mit etwas Sprühkleber vormontiert.

Außerdem hier mal zur Zerstreuung deiner Befestigungsbedenken:
Karla 305x490x16 01.jpg
Karla 305x490x16 02.jpg
Die Inbusschraubem passen perfekt in die PVC-Platte. :mrgreen:


sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

sswjs
Beiträge: 506
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von sswjs » 18.06.2017, 17:31

Moin,

manchmal gibt es verrückte Sachen, oder wie mein Ebay-Verkäufer immer sagt: Denk nie für einen Kunden:
Vakuumtisch 180x140 001.jpg
Er ist nur 180x140mm und ohne Opferplatte. Der Kleber aus dem Baumarkt hält auch Holz zuverlässig und mit dem Bremsenreiniger sind evenuelle Übertragungen auch vom Holz entfernbar.

Und für meine 3 anderen Kunden hier aus dem Forum: Der Baumarktkleber kann auch auf die Opferplatte aufgesprüht werden und kleinste Teile sicher zu halten:
Vakuumtisch 180x140 002.jpg
Die Bohrschablone wurde aus einem sehr kleinen Reststück gerfräst, was aufgeklebt wurde.


sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

django013
Beiträge: 1706
Registriert: 18.01.2016, 17:12

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von django013 » 19.06.2017, 05:51

Moin Jens,

das HT-Rohr-Gebilde sieht ja sehr interessant aus :D
... und das geht letztendlich an einen "normale" Staubsauger?

Die transparenten Schläuche - sind das "Standard"-Schläuche oder speziell druckfeste?

Gruß Reinhard

Benutzeravatar
Wandoo1980
Beiträge: 1099
Registriert: 30.01.2016, 20:36

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von Wandoo1980 » 19.06.2017, 09:09

Moin Reinhard,
ich antworte mal, weil ich ja auch so einen Tisch habe ;)
Ich betreibe den Vakuumtisch an einem nilfisk attix 30-21 pc. Der macht max. 250mbar. Das reicht bei vollgespannten Feld (mein Tisch hat 4 auf einer Fläche von 400x600mm) Um ein 15mm Multiplex sicher an Ort und Stelle zu halten. Getestet mit bis zu 6mm Fräsern. Als letztes haben ich 9mm Multiplex auf voller Fläche gefrast, also 400x600. Daraus entstanden sind Holzalphabete für die Kinder von einem Arbeitskollegen. Pro Platte waren die Buchstaben vollflächig verteilt und ausgeschnitten. Jeweils 26 Buchstaben und Ziffern von 1-10. Dabei entstehen durch das durchfräsen natürlich auch ne Menge lücken. Auch das war kein Problem. Ich konnte sogar nebenbei noch mit dem gleichen Staubsauger absaugen ;) Die Buchstaben musste ich natürlich mit Tabs im Rahmen halten. So kleine Flächen zieht der Tisch dann doch nicht fest ;) Alles in allem bin ich aber sehr zufrieden. Gefräst habe ich bis jetzt Holz und Aludipond. Für Alu ist der Tisch ehr nichts, weil man ja kein Kühlmittel verwenden kann.

Grüße, Sebastian

Edit: Die Schläuche scheinen mir die aus der Gartenabteilung im Baumarkt zu sein ;) Da kann ich mich aber auch irren. Sind auf jeden Fall recht weich.
"Seute Deern" Eigenbaufräse
Mach3 mit Cismo IP/M und RoyalCNC Addon
iHSV57 Servos von JMC
SK30 WZW
Tutorials und Videos auf meinem YouTube-Kanal

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste