Vakuumtisch nur 16mm hoch

Stellt Eure Planungen & Eigenbauten vor ...
sswjs
Beiträge: 506
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von sswjs » 16.04.2022, 10:52

Moin,

danke für den Link. Leider kann ich den Artikel nicht lesen. Und 20 Euro ausgeben, nur um zu lesen, was eh jeder Kunde hier schreibt, mag ich nicht.

Aber mal die Redaktion anschreiben, ob die mir mal das PDF schicken, das kann machen.

So, zurück zu deinem Tisch. Ich bin fast mit den 12 Tische für Sorotec durch, so daß ich endlich mich um meine Kunden von hier kümmern kann.

Ich könnte dann alle 3 zusammen bauen. Also, einen 600x400 für meinen zweiten Händler, den für die Stepcraft 840 mit Unterplatte und deinen, wenn ich die Maße von dir bekomme. ;)


sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

ufisch
Beiträge: 31
Registriert: 15.04.2022, 21:18

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von ufisch » 16.04.2022, 17:21

Na dann versuchen wir's* mal. *pluralis majestatis :D

Der Vakuumtisch soll in meinem Mr.Beam ein-/untergebaut werden.
Dabei soll die Sandwichplatte unter den Mr.Beam geschraubt werden und den Blechboden ersetzen. Der Blechboden ist mit M3-Senkkopfschrauben am Gehäuse befestigt. Die Opferplatte wird dann in den Ausschnitt im Unterboden eingelegt und ersetzt das Streckgitter. Nach dem Umbau würde der Mr.Beam 13mm höher sein und anstelle des Streckgitters würde man die MdF-Opferplatte sehen.
Den Aufbau des Mr. Beam im Bereich des Bodens, sieht man sehr schön in diesem Video (ab 15:00 - ~18:00) https://www.youtube.com/watch?v=ADOrhj9Rs4g&t=1817s

Die 6mm Abluftrohre müsste nach Hinten rausgeführt werden, da ich Links und Rechts im Unterschrank keinen Platz mehr habe. Der Sammler (PVC-Rohre) kann dann hinter dem Mr.Beam quer angeordnet werden.

So, noch ein Foto von dem "Teil"
IMG_0476.jpg
...und die Skizze mit den Abmessungen (als Draufsicht)
MrBeam_Draufsicht-page-001 (1).jpg

sswjs
Beiträge: 506
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von sswjs » 16.04.2022, 18:17

Moin,

so, ich hab mal schnell eine Skizze der PVC-Platte angefertigt.
Vakuumtisch 660x485 Laser 001.jpg

Konstruiert ist das schnell, aber ich komm nicht durch die 43mm (48mm) PVC mit den Absaugröhrchen. Die Dibond-Platte könnte ich so fräsen, aber mit der PVC-Platte müssen wir uns noch was einfallen lassen. Ich würde die gerne ausklinken und Abstandsstücke mit aufkleben. Dann kann das Ganze ordentlich von unten verschraubt werden

Gucken wir mal. Außerdem bist du der Zweite bei dem ich eine Furnierpresse brauche. Da muss ich mir erst mal eine bauen. :(


sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

ufisch
Beiträge: 31
Registriert: 15.04.2022, 21:18

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von ufisch » 16.04.2022, 18:30

Hi,

die Löcher für die Absaugröhrchen so tief bohren/fräsen wie es geht und dann händisch mit Akkuschrauber und 6er Hss-Bohrer nachsetzen? :?:

Ist vielleicht etwas rustikal :|


Immer noch keine Signatur... ;)

sswjs
Beiträge: 506
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von sswjs » 16.04.2022, 19:32

Moin,
ufisch hat geschrieben:
16.04.2022, 18:30
die Löcher für die Absaugröhrchen so tief bohren/fräsen wie es geht und dann händisch mit Akkuschrauber und 6er Hss-Bohrer nachsetzen? :?:

Ist vielleicht etwas rustikal :|
...und fertigungstechnisch eine Katastrophe. Weil das Schaum-PVC den Bohrer nicht führt. Das Ergebnis ist im besten Fall ein nicht mehr passendes Messingröhrchen, im schlechtesten eine zerstörte PVC-Platte.

Ich werd morgen erst mal ein Video von meinem neuen Horizontalbohrwerk drehen und dabei mir überlegen, wie ich's hinkriege.

sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

ufisch
Beiträge: 31
Registriert: 15.04.2022, 21:18

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von ufisch » 16.04.2022, 20:19

...mit sowas? Vom Chinaman?
...oder deutsches Präzisionswerkzeug.
Gibt es in den verschiedensten Ausführungen, von "so" bis selbst zentrierend zur Plattendicke.
Bohrlehre.JPG

sswjs
Beiträge: 506
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von sswjs » 16.04.2022, 21:27

Moin,
ufisch hat geschrieben:
16.04.2022, 20:19
...mit sowas? Vom Chinaman?
...oder deutsches Präzisionswerkzeug.
Gar nix. Es ist mein verwendetes Schaum-PVC was so was unmöglich macht. Ich mach morgen auch mal Fotos, damit du verstehst, worum es wirklich geht.

sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

sswjs
Beiträge: 506
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von sswjs » 17.04.2022, 18:50

Moin,

so, hab heute, wie angekündigt, mal mein neu gebautes Horizontalbohrwerk ausprobiert.

https://youtu.be/iSK8t24r88I

so, weiter im Text mit den Vakuumtischen:
Vakuumtisch 660x485 002.jpg
Ist zwar fertigungstechnisch immer noch eine Katastrophe, muss die PVC-Platte solo bohren, aber wenigstens ist es baubar.

sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

ufisch
Beiträge: 31
Registriert: 15.04.2022, 21:18

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von ufisch » 17.04.2022, 20:50

Tach auch.

Wenn Du in die Dibond-Platte rechts und links die beiden "Griffmuscheln" einfräsen kannst, könntest Du doch auch auf der Messingrohrseite Taschen ausfräsen, in die Du dann mit Deinem Horizontalbohrwerk "einfahren" könntest?

So, in der Art.
Vakuumtisch-Layout1-page-001.jpg

sswjs
Beiträge: 506
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Vakuumtisch nur 16mm hoch

Beitrag von sswjs » 18.04.2022, 09:18

Moin,

ja an so was hab ich auch schon gedacht, aber 2 Probleme.

Das Erste: So was übersteht den Transport nicht. Sowohl meinen als auch der Paketdienste. Die Frächter schmeißen neuerdings, was das Zeug hält.

Das Zweite: Ich brauch beim Bohren Platz. Die ER11 hat leider 20mm Durchmesser und zumindest der mittlere Steg ist im Weg.

Wenn ich heute mit dem Bohren der letzten Vakuumtisch für Sorotec durch bin, probier ich mal das Tieflochbohren.


sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste