Katatonische Rennsau.. Hobby CNC aus Aluminium/-profilen

Stellt Eure Planungen & Eigenbauten vor ...
Olli-CNC
Beiträge: 201
Registriert: 01.01.2018, 12:13

Re: Katatonische Rennsau.. Hobby CNC aus Aluminium/-profilen

Beitrag von Olli-CNC » 05.07.2019, 21:10

Und auch daran denken die Z Achse nicht nur nach X sondern auch Y rechtwinklig auszurichten ;)

millhouse_
Beiträge: 135
Registriert: 31.10.2018, 09:06

Re: Katatonische Rennsau.. Hobby CNC aus Aluminium/-profilen

Beitrag von millhouse_ » 06.07.2019, 17:16

Am Ende ist es doch eh alles egal. Die Profile sind nicht überfräst und so wirklich grade kriegt man das ganze nicht.

Hab heute den ganzen Rahmen nochmal gelockert und mit der Messuhr neu positioniert. Das rechte Profil war etwas höher als das linke und ein leichtes Gefälle nach hinten war auch nicht wegzubekommen.

Mit Schraubzwingen konnte ich die Fehler zwar bei ca 0,05 halten aber ganz rausbekommen konnt ich sie nicht.

Die Werte der X Achse:

X Achse gemessen auf dem hinteren Querprofil: L0, M0,05, R0

X Achse gemessen auf dem vorderen Querprofil: L0, M0, R0,04


Immerhin sind die Spannungen jetzt von den Wagen weg und das Portal lässt sich mit dem kleinen Finger schieben.

Zwei nicht hundertprozentige Profile liegen auf zwei nicht hunderprozentigen Profilen. Sollte man halt nicht zu viel erwarten. :wf


PS: Würde ich nochmal eine bauen dann definitiv nicht mit Profilen.

millhouse_
Beiträge: 135
Registriert: 31.10.2018, 09:06

Re: Katatonische Rennsau.. Hobby CNC aus Aluminium/-profilen

Beitrag von millhouse_ » 08.07.2019, 12:02

Löcher sind gebohrt. Fehlen nur noch extra lange Bits.
2019-07-08 11.53.04.jpg


Und einmal der Blick von hinten auf eine Schraube. Passt.
2019-07-08 11.53.44.jpg

millhouse_
Beiträge: 135
Registriert: 31.10.2018, 09:06

Re: Katatonische Rennsau.. Hobby CNC aus Aluminium/-profilen

Beitrag von millhouse_ » 08.07.2019, 23:54

Kurze Korrektur. Die Profile sind nicht unterschiedlich hoch. Die Linearschiene sitzt bissl gekippt auf dem rechten Profil. Hält man nen Haarwinkel an Schiene und Profil hat man nach oben hin einen Spalt von 0,4mm.
2019-07-08 22.41.50.jpg

Stellt man den Winkel auf das Querprofil ist es natürlich das selbe:
2019-07-08 22.47.25.jpg

Werd mir das morgen nochmal ansehen. Ist es sinnvoll das mit Druck in Position zu zwingen?

millhouse_
Beiträge: 135
Registriert: 31.10.2018, 09:06

Re: Katatonische Rennsau.. Hobby CNC aus Aluminium/-profilen

Beitrag von millhouse_ » 09.07.2019, 16:10

Heute das komplette Ding nochmal gelockert und versucht mit Gewalt in Position zu bringen. Die Spannungen waren dann aber doch zu heftig. Und so wirklich zufriedenstellend waren die Werte auch nicht. Zum Schluss war die linke Seite doch wieder der Master und die rechte krüppelt halt vor sich hin. :D

Ich hab den jetzigen Höhenunterschied der beiden Achsen noch nicht gemessen aber der ist eigentlich auch egal. Das lässt sich ja über die X Schienen richten. Die Y Werte sind OK. Links 0,05 Unterschied nach hinten. Rechts erstaunlicherweise fast genullt.

Das Portal rollt leicht und ohne größere Spannungen.

Mehr ist bei der Ausgangslage wohl nicht drinnen.


Hier mal die rechte Seite:

Vorne:
2019-07-09 15.28.00.jpg

Hinten:
2019-07-09 15.28.56.jpg

Aber ganz ehrlich. Die Messgrundlage taugt nix. Wenn ich die Blöcke minimal verschieb oder Aluplatten unterleg sind die guten Werte wieder hinfällig.

Was solls. Die Messuhr bekommt die Y Achsen nicht mehr zu sehen. :wf


Irgendwie ärgert mich das. Da wärs echt besser gewesen nen Rahmen zu schweißen und überfräsen zu lassen statt die teuren Profile zu nehmen. Oder mit mehrere Schichten feingefrästen Aluplatten was zu basteln.

Stud54
Beiträge: 633
Registriert: 15.02.2018, 16:19

Re: Katatonische Rennsau.. Hobby CNC aus Aluminium/-profilen

Beitrag von Stud54 » 09.07.2019, 16:31

Oder dir ne Richtplatte aus Ebay Kleinanzeigen zu holen. Da sind die Seiten meist auch bearbeitet, perfekte Grundlage für ne gute Maschine.
Gibts schon ab und an für 500 Euro in 1000x500mm.
:)

Aber bau erstmal fertig...wird ihren Job schon machen.

millhouse_
Beiträge: 135
Registriert: 31.10.2018, 09:06

Re: Katatonische Rennsau.. Hobby CNC aus Aluminium/-profilen

Beitrag von millhouse_ » 09.07.2019, 16:56

Wenn man bedenkt was die Profile gekostet haben wär eine Richtplatte echt die bessere Wahl gewesen.

Stud54
Beiträge: 633
Registriert: 15.02.2018, 16:19

Re: Katatonische Rennsau.. Hobby CNC aus Aluminium/-profilen

Beitrag von Stud54 » 09.07.2019, 19:53

Beim nächsten Mal...👍

AE-CNC
Beiträge: 27
Registriert: 28.03.2019, 18:57

Re: Katatonische Rennsau.. Hobby CNC aus Aluminium/-profilen

Beitrag von AE-CNC » 10.07.2019, 09:06

Hast du deine Linearschienen direkt auf die Aluprofile geschraubt oder auf eine überfräste Leiste?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste