Automatische Vakuumanlage

Stellt Eure Planungen & Eigenbauten vor ...
Antworten
Hapas Guitars
Beiträge: 2
Registriert: 11.07.2018, 20:02

Automatische Vakuumanlage

Beitrag von Hapas Guitars » 11.07.2018, 23:46

Hallo Freunde,
ich möchte an meiner CNC-Maschine eine angepasste Vakuumhaterung bauen und bin ein Vakuumneuling.
Also geplant ist:
-MDF; Schachbrettmuste; 5mm-Mossgummidichtung
-Nut für die Mossgummischnurr 6mm breit und 4,6mm tief
-Das Werkstück wird seitlich festgehalten. Das Vakuum soll nur gegen das Heben helfen.

Ich habe eine billige Ebay-Vakuumpumpe für 80 Euro aber ich denke für Dauerbetrieb ist sie nicht geeignet. Eine Alternative wäre ein Kompressor mit einer Venturidüse. Die Venturidüsenlösung wäre etwas besser aber ich bräuchte eine Lösung die für Dauerbetrieb geeignet wäre. Die Fräsprogramme dauern bis zu 120 Minuten und die Maschine läuft bis zu 10 Stunden am Tag.

Hättet ihr eine Idee zu einer Vakuumanlage mit einem Pufferspeicher die sich nur bei Bedarf einschaltet?

Vielen Dank im Voraus
Robert

sswjs
Beiträge: 228
Registriert: 23.09.2016, 16:52

Re: Automatische Vakuumanlage

Beitrag von sswjs » 12.07.2018, 01:50

Moin,
Hapas Guitars hat geschrieben:
11.07.2018, 23:46
Hallo Freunde,
ich möchte an meiner CNC-Maschine eine angepasste Vakuumhaterung bauen und bin ein Vakuumneuling.
Also geplant ist:
-MDF; ...
Das würde ich sein lassen. MDF ist luftdurchlässig, auch noch mit 22mm Dicke.

Meine Ideen zu Vakuumtischen findest du hier -> viewtopic.php?f=8&t=472

Schachbrettmuster und Moosgummi ist natürlich auch möglich, wenn du nicht durchfräsen willst. Meine Vakuumtische sind durchfräsfähig, da die MDF-Platte wechselbar aufgeklebt ist und sie können mit einem Staubsauger betrieben werden.

Wenn du nicht durchfräst, reicht tatsächlich eine Vakuumpumpe mit Vakuumtank, willst du durchfräsen brauchst du etwas mit Durchsatz, wie einen Seitenkanalverdichter.

sswjs, aka Jens
Maschinen: High-Z 1000 mit Kress FME-1050/1, Stepcraft 1/600 umgebaut mit Kress FME-1050

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste