gekrümmte Oberfläche abtasten

Steuerungssoftware, CAM, 2D/3D CAD, G-Code Editoren
Antworten
Helge
Beiträge: 1
Registriert: 23.10.2018, 13:58

gekrümmte Oberfläche abtasten

Beitrag von Helge » 23.10.2018, 14:17

Hallo,
bin neu hier und suche von einem von Euch Hilfe, da ich nicht weiter komme. Arbeite seit ca. 1 Jahr mit einer 6040Z am USB Port und bis auf mein jetziges Problem habe alles was ich wollte hin bekommen. Aber jetzt scheitere ich kläglich und beiße mir die Zähne aus.

Ich versuche mit Hilfe einer Datei vom GCode Ripper die Oberfläche eines Kieselsteines, den ich gravieren möchte, abzutasten. Das Abtasten funktioniert auch
GCode tasten.jpg
GCode für das Abtasten der Oberfläche
, jedoch werden immer die gleichen Werte in die erzeugte Datei geschrieben
Probe.jpg
die getasteten Werte
. Wenn ich z.B. 9 Abtastpunkte habe, stehen 9x die selben Werte in der Datei, sie sollten sich aber in X, Y und Z unterscheiden.
Das Messen von Z funktioniert einwandfrei. Habe meinen Rechner neu aufgesetzt, Mach3 neu installiert, Schmidt-Sreen neu installiert, das macht mich kirre, da ich einfach den Fehler nicht finden kann. Für eine zündende Idee wäre ich dankbar.
Gruß
Helge

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast