Mach3 Grafik im Vollbild verzerrt

Steuerungssoftware, CAM, 2D/3D CAD, G-Code Editoren
Antworten
fliegerkind
Beiträge: 277
Registriert: 06.01.2016, 20:18

Mach3 Grafik im Vollbild verzerrt

Beitrag von fliegerkind » 05.09.2018, 23:45

Hallo!

Seit ich meinen neuen PC mit einer Nvidia GT1080 habe, ist es mir nicht mehr möglich, Mach3-Screens fehlerfrei im Vollbild darzustellen, obwohl ich "Auto ScreenEnlarge" und "Hi-Res Screens" in Mach3 angewählt habe. Vektorbasierte Screens wie z.B. die Schmidtscreen gehen einwandfrei. Diese kann ich aber fürs Drehen nicht verwenden, weil es eine reine Mill-Screen ist. Somit wollte ich Ch. Seligs Turn oder auch die Wemas verwenden. Leider sind die arg entstellt. Kompatibilitätsmodus und ähnliche Settings führen nicht zum Erfolg. Das erste Bild zeigt den Fenstermodus, der allerdings am großen Monitor schon sehr klein ist. das zweite Bild den Vollbildmodus mit Fehler.
 
Mach3 Fensterdarstellung.jpg
 
Mach3 Volldarstellung.jpg
 
Meine Frage an Euch:
Habt Ihr das womöglich auch und eventuell schon gelöst? Kennt jemand passende Settings, z.B. in den Nvidia-Settings, die mir weiterhelfen?

Grüße, Heini

django013
Beiträge: 1332
Registriert: 18.01.2016, 17:12

Re: Mach3 Grafik im Vollbild verzerrt

Beitrag von django013 » 04.10.2018, 10:41

Moin Heini,

willkommen im Club :shock:

Ich denke, dass es weniger an der Grafikkarte, als vielmehr am neuen Monitor liegt.
Mir ist ähnliches passiert, als ich nen Monitor für die CNC gekauft hatte. Als ich den auspackte, musste ich erschreckt feststellen, dass ich aus Versehen das Kinoformat gekauft hatte.
Da sieht alles Kakke drauf aus.
Das "Auto ScreenEnlarge" war das erste, was ich abgeschaltet habe.

Danach habe ich mich mit den Screen-Editoren befasst und kam dann über den Mach3-Screen-Designer von Klaus Dietz zu mach4 und bin bei mach4 geblieben :D

Gruß Reinhard


Zuletzt als neu markiert von fliegerkind am 04.10.2018, 10:41.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast