Mach3 mit Schmidt Screen 1.16a. Fragen über Fragen

Steuerungssoftware, CAM, 2D/3D CAD, G-Code Editoren
Mike
Beiträge: 3
Registriert: 13.11.2018, 21:56

Re: Mach3 mit Schmidt Screen 1.16a. Fragen über Fragen

Beitrag von Mike » 14.11.2018, 16:20

Hallo vielen dank für die Antwort das hab ich mir schon fast gedacht zum Glück habe ich nicht gekauft und überwiesen. Aber können sie mir vielleicht helfen der screen von cnc-steuerung würde mir auch gefallen nur kann man ihn leider nicht testen. Aber sie haben ja geschrieben das sie auf selig umgestiegen war hatten sie einen bestimmten Grund dafür? Es wurde zwar schon öfter darüber diskutiert aber ich konnte mir daraus kein Urteil bilden.

RobertD
Beiträge: 98
Registriert: 18.03.2018, 20:00

Re: Mach3 mit Schmidt Screen 1.16a. Fragen über Fragen

Beitrag von RobertD » 14.11.2018, 18:13

Einfach nur, weil es für mich besser mit dem Vermessen des Werkzeuges besser funktioniert hat. Die ganzen Helferlein bei Schmidt waren für mich mehr oder weniger uninteressant und wirklich übersichtlich war es auch nicht. Einfach zu voll gestopft meiner Ansicht nach.
Gruß,
Robert

Mike
Beiträge: 3
Registriert: 13.11.2018, 21:56

Re: Mach3 mit Schmidt Screen 1.16a. Fragen über Fragen

Beitrag von Mike » 18.11.2018, 18:24

Würden sie dann ihren Schmidt screen mir verkaufen? Oder jemand anders mir ist auch egal welcher Name oben steht da ich ihn probieren möchte da er mit encoder umgehen kann und ich ihn nirgends zum kaufen finde. Würde mich über eine pn freuen.

Sven Löffler
Beiträge: 2
Registriert: 17.01.2019, 19:37

Re: Mach3 mit Schmidt Screen 1.16a. Fragen über Fragen

Beitrag von Sven Löffler » 17.01.2019, 19:49

Hallo zusammen,

ich muss das Thema leider nochmal aufgreifen. Ich habe gestern im Shop den SchmidtScreen bestellt. Es wird ja mit 24 Stunden Lieferung geworben. Hier im Forum habe ich gelesen, dass Herr Schmidt wohl schwer erkant ist. Das tut mir sehr leid. Ich habe den Betrag von 59,95 via Paypal überwiesen. Ich habe leider erst jetzt durch die Recherche erfahren, dass er wohl zur Zeit nicht aktiv ist. Es wäre dann allerdings schön, wenn man den Shop offline schalten würde - bin selber Selbstständig mit Onlineshop.

Was würdet ihr mir raten, wie ich mich verhalten soll ? Der Schmidt Screen wäre für mich ideal gewesen - gerade mit dem Werkzeugwechsler.

Vielen Dank im Voraus !

Viele Grüße
Sven

Sven Löffler
Beiträge: 2
Registriert: 17.01.2019, 19:37

Re: Mach3 mit Schmidt Screen 1.16a. Fragen über Fragen

Beitrag von Sven Löffler » 17.01.2019, 22:48

@Tobi Habe Deine PN bekommen. Habe aber leider noch keine Rechte, PNs zu schreiben. Würde gerne auf Dein Angebot zurück kommen. Vielleicht kanns Du mir einfach mal eine eMail schreiben: *****
Zuletzt geändert von KarlG am 17.01.2019, 23:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: PN freigeschaltet, mail-Adresse gelöscht /KarlG

BitPull
Beiträge: 5
Registriert: 15.01.2019, 01:37

Re: Mach3 mit Schmidt Screen 1.16a. Fragen über Fragen

Beitrag von BitPull » 07.02.2019, 21:14

Sven Löffler hat geschrieben:
17.01.2019, 19:49
Ich habe den Betrag von 59,95 via Paypal überwiesen. Ich habe leider erst jetzt durch die Recherche erfahren, dass er wohl zur Zeit nicht aktiv ist.
Viele Grüße
Sven
Hallo Sven,
bin selber noch Frischling hier im Forum, aber ich hatte Manfred vor seiner Erkrankung wiederholt getroffen und sehr schätzen gelernt. Obwohl ich rund 200km entfern wohne, war ich kürzlich zu ihm nach Hause gefahren und musste leider hören, dass sein Zustand sehr ernst sei. Ich weiss nicht, ob ausser ihm selber jemand Sachkundiges Zugang zu seinem immer noch aktiven Online-Shop hat, aber ich bin sicher, dass PayPal Dir den bereits überwiesenen Betrag zurück erstattet. Du musst allerdings dabei gewisse Fristen beachten. PayPal ist in ähnlichen Fällen sehr hilfsbereit gewesen und da Manfred jetzt schon rund drei Jahre lang ausgefallen ist, dürften sie den Grund Deiner Reklamation ohne Probleme akzeptieren.

Ich habe zwar auch die letzte Version seines SchmidtScreens, möchte sie aber trotzdem noch nicht verkaufen, weil ich immer noch hoffe, auf jemanden zu stossen, der mit der Software vertraut ist.

EIne alternative Software, die mit Manfred's Steuerungshardware 3.0 problemlos zusammenarbeiten würde, habe ich leider noch nicht gefunden.

Viel Glück mit PayPal

Gruß, Günter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast