ESTOP bei Eding

Motioncontroller, Endstufen, mechanische/induktive Endschalter etc.
Antworten
Morehead
Beiträge: 21
Registriert: 11.04.2020, 15:27

ESTOP bei Eding

Beitrag von Morehead » 12.04.2022, 20:49

Moinsen,

habe seit einiger Zeit Probleme mit meiner Fräse. Als ich mit dem neuen Staubsauger, der über einen antistatischen Absaugschlauch über einen Zyklonabscheider mit der Fräse verbunden ist, Späne weggesaugt habe, ist die Anlage mehrfach in den ESTOP gegangen. Auch beim Ablauf des Fräsprogramms ist die Anlage jetzt schon zweimal in den ESTOP gegangen, was bei teuren Werkstücken sehr ärgerlich ist.

Ausgelöst werden kann das eigentlich nur über die JMC ClosedLoop Steppermotoren, die mit Eding CPU5A-E verbunden sind. Der Schlauch bzw. die Kupferspirale darin ist geerdet.

Was kann ich wie prüfen, um das in den Griff zu bekommen?

Danke im Voraus.
Tom

Emmax
Beiträge: 107
Registriert: 19.02.2021, 07:42

Re: ESTOP bei Eding

Beitrag von Emmax » 13.04.2022, 08:39

Hallo Tom,

ich habe ebenfalls das EdingCNC Board mit einem antistatischen Staubsauger. Bei mir läuft es.

Ich würde mal überprüfen, ob Du einen elektrischen Durchgang zwischen Schlauch und Fräse hast. Schlauch vom Sauger abstecken und den Kontakt dort auf Durchgang mit der Fräse prüfen. Bei mir habe ich keinen Kontakt, da meine Absaugvorrichtung nicht leitend ist.
91.jpg
Guido
Anfänger mit ca. 1,5 Jahren Erfahrung

Fräse ist Mhoch5 mit Eding CNC Steuerung. China Spindel Luftgekühlt 2,2 KW/Mechatron 2,2KW HFPM. JMC Closed Loop Servo/Stepper. 5mm Steigung auf X/Y/Z. Estlcam und Fusion360.

Morehead
Beiträge: 21
Registriert: 11.04.2020, 15:27

Re: ESTOP bei Eding

Beitrag von Morehead » 13.04.2022, 11:18

Ich habe auch eine m-hoch-5 mit JMC IHSS60-36-30-21-38 Closed Loop Steppern. Das lief auch 1,5 Jahre gut.
Der Fehler taucht halt nur sporadisch auf. Das macht es so schwer ihn zu finden.

Eben ging die Maschine schon wieder nach 5 Minuten fräsen in den NOTAUS. Ich kann es mir nicht erklären.

Die ALM-Kabel sind alle geerdet. An der Verkabelung wurde nichts geändert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast