Leistungsbedarf in Abhängigkeit von Schnittgeschwindigkeit

Werkstoffe, Werkzeuge, Bohr- & Fräsparameter
Antworten
Oliverw
Beiträge: 1
Registriert: 20.04.2020, 19:15

Leistungsbedarf in Abhängigkeit von Schnittgeschwindigkeit

Beitrag von Oliverw » 20.04.2020, 19:28

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und habe eine Frage zu einem Zusammenhang der Hochgeschwindigkeitszerspanung. Es geht dabei um das angehängte Schaubild.
Kann mir hier bitte jemand erklären wie die Zusammenhänge zwischen den Graphen sind? Ich habe mich jetzt länger damit auseinandergesetzt, komme aber nicht mehr weiter.
Verstehe ich es richtig, dass sich die Spindelleistung aus der Leerlaufleistung und der Schnittleistung zusammensetzt?
Und was ist der Hintergrund, dass das spezifische Zerspanvolumen bezogen auf die Schnittleistung größer als das bezogen auf die Spindelleistung ist (mathematisch ist das klar, weil ich durch eine größere Zahl teile)?

Würde mich sehr freuen, wenn mir einer etwas Licht ins Dunkle bringen könnte.

Vielen Dank im Voraus und Liebe Grüße
Bildschirmfoto 2020-04-20 um 19.25.56.png
Quellennachweis: Denkena, B., Tönshoff, H. K.: Spanen Grundlagen; 3. Auflage, Springer, Heidelberg, 2011.

dami
Beiträge: 32
Registriert: 18.07.2019, 19:35

Re: Leistungsbedarf in Abhängigkeit von Schnittgeschwindigkeit

Beitrag von dami » 02.05.2020, 20:46

Oliverw hat geschrieben:
20.04.2020, 19:28

Verstehe ich es richtig, dass sich die Spindelleistung aus der Leerlaufleistung und der Schnittleistung zusammensetzt?


So verstehe ich das auch
Oliverw hat geschrieben:
20.04.2020, 19:28

Und was ist der Hintergrund, dass das spezifische Zerspanvolumen bezogen auf die Schnittleistung größer als das bezogen auf die Spindelleistung ist (mathematisch ist das klar, weil ich durch eine größere Zahl teile)?
Na ja, weil du mit zunehmender Drehzahl überproportional mehr Leistung fürs Drehen der Spindel aufbringen musst. Bei Geschwindigkeiten ist ja schnell ein exponentieller Zusammenhang dabei.

dami

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast