Hilfe, einfach nur Hilfe

Fragen / Tips zu Serienmaschinen und was sonst nirgends reinpasst
Antworten
Benutzeravatar
Matthias1508
Beiträge: 1
Registriert: 16.11.2020, 13:43

Hilfe, einfach nur Hilfe

Beitrag von Matthias1508 » 16.11.2020, 15:02

Hallo zusammen und guten Tag an Alle,
Matthias ist meine Name und ich bin 65 Jahre jung
Heute habe ich mich in diesem Forum angemeldet weil ich so dreist war, und mir vor wenigen Wochen die 3018pro zu kaufen.
Nun habe ich die Maschine zusammen ´gebaut, komme aber nicht einmal dazu, zumindest einen "Testlauf" durchzuführen.
Entweder mur ich das Teil jetzt wieder abgeben oder aber ich brauche soooo viel Einsteigerhilfe, wie ein Baby bei den ersten Gehversuchen.
Nun weiß ich auch gar nicht, ob ich hier richtig bin.
Vielleicht findet sich ja aber hier ein "Einsteigerpate" der einem alten Mann ein wenig unter die Arme greift ?!?!?
Ich würde mich sehr freuen, auf diesem Gebiet begleitet zu werden.
Bitte, bitte seht mir nach, dass ich hier nachgefragt habe.
LG
Matthias

Michael B.
Beiträge: 170
Registriert: 14.01.2018, 09:29

Re: Hilfe, einfach nur Hilfe

Beitrag von Michael B. » 16.11.2020, 15:07

Hi Matthias,
wie ist das den nun mit deiner Maschine kannst du die Achsen bewegen und die Spindel per PC einschalten?

Oder mal anderst gefragt, was hast du mit deiner Maschine so schon machen können?

Gruß Michael

1.AVM
Beiträge: 329
Registriert: 19.02.2016, 13:46

Re: Hilfe, einfach nur Hilfe

Beitrag von 1.AVM » 16.11.2020, 17:32

Woher kommst du?

Elses
Beiträge: 57
Registriert: 17.12.2018, 08:56

Re: Hilfe, einfach nur Hilfe

Beitrag von Elses » 17.11.2020, 09:59

Moin, dann muss man mal erzählen wo die Probleme liegen.
Eventuell kann es Dir auch helfen meine Seite mal zu besuchen.

www.signtech.online

Da findest Du ein bisschen etwas zur 3018, div. Controller und anderen Kleinkram was unter anderem für die Nutzung von Diodenasern an der 3018 nützlich sein kann.
Sollte es um die Einstellungen gehen brachen wir die Information welchen Controller Du hast.
Welche Version der 3018 da es hier div. Anbieter und Ausführungen gibt.

Ist also kein Hexenwerk, nur wenn Leute schreiben Sie läuft mit EstlCam was Sie macht und dann lasern wollen hört es auf.
Ist zwar machbar aber da nutzt man dann doch besser LightBurn.
Zum fräsen selbst ist EstlCam hervorragend auf der 3018.

MfG Stephan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste