Abgetrennt - Diskussion zu "Magnet Motor - hat mal jemand rumgespielt?"

Über Gott, die Welt und Rapante!
Benutzeravatar
bernardo1948
Beiträge: 30
Registriert: 04.01.2019, 22:18

Re: Abgetrennt - Diskussion zu "Magnet Motor - hat mal jemand rumgespielt?"

Beitrag von bernardo1948 » 13.03.2019, 14:10

hallo karl.
ach du lieber scholli !
das ganze liest sich genau wie damals von dem "mike brady " ( perendev )! oder auch andere in amerika , die große modelle vorführen und erklären .
habe auch etliche kommentare zu muammer yildiz gelesen . ungläubigkeit pur .
sorry , aber ich bin ein zu kleines "licht" in der magnetmotor - szene . darum gebe ich nur wider was ich weiß - bzw. selbst probiert habe .
nach meinen erkenntnissen geht es nämlich nicht .
gott sei dank , lebe ich in einem land ,wo man das darf !!
wie gesagt : wenn die leute die solarzellen von der ISS abbauen , glaube ich das erst .
.
zusatz : an verschwörungen glaube ich auch nicht . im heutigen zeitalter der kommunikation ließe sich ein laufender
magnetmotor nicht mehr verheimlichen .irgend was sickert immer durch .
auf den anderen "krempel" springe ich erst gar nicht auf .
so bin ich nun mal .
gr. bernhard
…. suche jemanden in BERLIN und UMGEBUNG (ca.20km) der genau so verrückt ist wie ich , auch gern bastelt und nach dem "magnetmotor" sucht .
( die hoffnung stirbt erst nach mir . )

Benutzeravatar
bernardo1948
Beiträge: 30
Registriert: 04.01.2019, 22:18

Re: Abgetrennt - Diskussion zu "Magnet Motor - hat mal jemand rumgespielt?"

Beitrag von bernardo1948 » 14.03.2019, 13:07

hi . zum thema " perendev" ( mike brady ). auch dazu kann ich was beitragen . eine versuchsreihe mit extra angefertigten magneten ( für teuer geld ) , auf abstoßung in einem kreis .
.
https://www.youtube.com/watch?v=mjvLdDKGwNo …. könnte noch mehr von anfang bis ende ("fortschritten ") zeigen .( ca 30 Stck. )
.
vid. erstellt für meinen freund JO . auch nach seinen vorstellungen lief das ding nicht ! wir haben viel telefoniert ---- ich habe gebaut !
und das alles nur weil auch ich geglaubt hatte, der perendev- motor könnte funzen !
pustekuchen = betrüger !
…. suche jemanden in BERLIN und UMGEBUNG (ca.20km) der genau so verrückt ist wie ich , auch gern bastelt und nach dem "magnetmotor" sucht .
( die hoffnung stirbt erst nach mir . )

Benutzeravatar
bernardo1948
Beiträge: 30
Registriert: 04.01.2019, 22:18

Re: Abgetrennt - Diskussion zu "Magnet Motor - hat mal jemand rumgespielt?"

Beitrag von bernardo1948 » 18.03.2019, 12:49

hallo ihr müden recken .
zurück aus dem kurzurlaub ,
möchte ich euch mal einen bericht aus der zeitung zeigen .
mal sehen ob ich es rüberbringen kann . besonders oben rechts !
.

wenn gewünscht , kann auch der gesamte bericht angefordert werden .
das heißt für mich einfach : WEITER -suchen , denn DIE hätten ihn den magnetmotor , wetten ? ob vom yildiz oder sonst wem .
gr bernhard
…. suche jemanden in BERLIN und UMGEBUNG (ca.20km) der genau so verrückt ist wie ich , auch gern bastelt und nach dem "magnetmotor" sucht .
( die hoffnung stirbt erst nach mir . )

Stud54
Beiträge: 724
Registriert: 15.02.2018, 16:19

Re: Abgetrennt - Diskussion zu "Magnet Motor - hat mal jemand rumgespielt?"

Beitrag von Stud54 » 20.03.2019, 18:02

Extrem unterhaltend, der Thread, trotzdem sinnfrei....🤣😋

Benutzeravatar
bernardo1948
Beiträge: 30
Registriert: 04.01.2019, 22:18

Re: Abgetrennt - Diskussion zu "Magnet Motor - hat mal jemand rumgespielt?"

Beitrag von bernardo1948 » 21.03.2019, 09:20

Stud54 hat geschrieben:
20.03.2019, 18:02
Extrem unterhaltend, der Thread, trotzdem sinnfrei..
hallo . ja,
das glaube ich auch . für jemanden der davon nichts versteht ,
keine ahnung im umgang mit magneten hat und nicht an dem thema interessiert ist , muss es öde sein ! völlig klar ! :wf
gr. bernhard
…. suche jemanden in BERLIN und UMGEBUNG (ca.20km) der genau so verrückt ist wie ich , auch gern bastelt und nach dem "magnetmotor" sucht .
( die hoffnung stirbt erst nach mir . )

Benutzeravatar
bernardo1948
Beiträge: 30
Registriert: 04.01.2019, 22:18

Re: Abgetrennt - Diskussion zu "Magnet Motor - hat mal jemand rumgespielt?"

Beitrag von bernardo1948 » 18.04.2019, 16:48

...............…
ist einfach KOMISCH , ( und traurig zugleich )
wann immer ich jemanden nach
EIGENEN ergebnissen bzw. modellen frage , sind die plötzlich " stummmmmmm ".
da muss ein system dahinter stecken ! bloß welches ?
ist ja nicht nur hier so . in anderen foren genauso .
vielleicht liegt es aber auch daran das einige leute mal mit einem "kühlschrank"
magneten gespielt haben und nun meinen sie wüssten bescheid und können " mitreden ".
nee , nee meine herren so einfach ist es wirklich nicht !
ich weiß wovon ich rede , könnt ihr glauben . ( oder auch nicht - selbstverständlich )
.
:am ( der gefällt mir am besten / der ist cool . leider ohne ton , den würd ich gerne in echt hören )
…. suche jemanden in BERLIN und UMGEBUNG (ca.20km) der genau so verrückt ist wie ich , auch gern bastelt und nach dem "magnetmotor" sucht .
( die hoffnung stirbt erst nach mir . )

Stud54
Beiträge: 724
Registriert: 15.02.2018, 16:19

Re: Abgetrennt - Diskussion zu "Magnet Motor - hat mal jemand rumgespielt?"

Beitrag von Stud54 » 18.04.2019, 17:22

Du bist sicher auch bei den "Flacherdlern" zu finden...
🤣🤣🤣

Benutzeravatar
bernardo1948
Beiträge: 30
Registriert: 04.01.2019, 22:18

Re: Abgetrennt - Diskussion zu "Magnet Motor - hat mal jemand rumgespielt?"

Beitrag von bernardo1948 » 18.04.2019, 17:33

….… vergiss es !! bernhard
…. suche jemanden in BERLIN und UMGEBUNG (ca.20km) der genau so verrückt ist wie ich , auch gern bastelt und nach dem "magnetmotor" sucht .
( die hoffnung stirbt erst nach mir . )

Benutzeravatar
bernardo1948
Beiträge: 30
Registriert: 04.01.2019, 22:18

Re: Abgetrennt - Diskussion zu "Magnet Motor - hat mal jemand rumgespielt?"

Beitrag von bernardo1948 » 21.04.2019, 09:39

wünsche allen
FROHE OSTERN .
gruß bernhard
…. suche jemanden in BERLIN und UMGEBUNG (ca.20km) der genau so verrückt ist wie ich , auch gern bastelt und nach dem "magnetmotor" sucht .
( die hoffnung stirbt erst nach mir . )

Cerisma
Beiträge: 1
Registriert: 16.10.2019, 13:38

Re: Abgetrennt - Diskussion zu "Magnet Motor - hat mal jemand rumgespielt?"

Beitrag von Cerisma » 16.10.2019, 15:58

Mittlerweile kann man die Magnetmotoren ja auch schon fertig kaufen, wenn auch nur unter erschwerten Bedingungen und sehr teuer. Habe einen chinesischen Anbieter entdeckt "Made In China" der Zuberhörteile verkauft, kennt sich hier jemand halbwegs mit den Bausatzteilen zum Magnetmotor aus?? Wäre toll!
Bildschirmfoto 2019-10-16 um 12.32.20 Kopie.jpg
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2019-10-16 um 12.32.37 Kopie.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast