Die Suche ergab 224 Treffer

von RobertD
25.08.2019, 08:07
Forum: Selbstbauprojekte
Thema: Vorstellung meines gebauten stehenden Portals
Antworten: 17
Zugriffe: 948

Re: Vorstellung meines gebauten stehenden Portals

Hättest du einen Link dazu für mich?
von RobertD
24.08.2019, 17:39
Forum: Selbstbauprojekte
Thema: Vorstellung meines gebauten stehenden Portals
Antworten: 17
Zugriffe: 948

Re: Vorstellung meines gebauten stehenden Portals

Videos gibt es diverse von Anfang an https://www.youtube.com/playlist?list=PLf35aLZu-G5R7Nb5w-fyTixY1sygsERuH Ich habe öfters über einen Schutz der Führungen nachgedacht. Aber irgendwie hatte ich nie eine wirkliche Idee. Die Führungen haken auch nicht, trotz dem, was schon gespant worden ist. Das ko...
von RobertD
24.08.2019, 14:39
Forum: Selbstbauprojekte
Thema: Vorstellung meines gebauten stehenden Portals
Antworten: 17
Zugriffe: 948

Vorstellung meines gebauten stehenden Portals

Da ich ja nun auch schon eine ganze Weile hier unterwegs bin, und auch immer mal wieder neues dazu lerne, stelle ich mal kurz meine Portalfräse mit stehendem Portal vor. Der Maschinentisch hat 300mmx400mm Fläche, welche noch um ca20mm zu jeder Seite überfahren werden kann. Anfangs bestand die Maschi...
von RobertD
21.08.2019, 09:29
Forum: CNC-Elektrik/Elektronik
Thema: Balluff BES024T Induktiv Sensor
Antworten: 13
Zugriffe: 486

Re: Balluff BES024T Induktiv Sensor

Gibt es keine Steckplatinen für Arduino, die einen 12V....24V Eingang haben, damit man sowas verwenden kann?
von RobertD
21.08.2019, 00:35
Forum: CNC-Elektrik/Elektronik
Thema: Balluff BES024T Induktiv Sensor
Antworten: 13
Zugriffe: 486

Re: Balluff BES024T Induktiv Sensor

Dann ist der im Vorteil, der lesen kann. Im Datenblatt ist eine Betriebsspannung von mindestens 10V angegeben. ;)
von RobertD
20.08.2019, 22:56
Forum: CNC-Elektrik/Elektronik
Thema: Balluff BES024T Induktiv Sensor
Antworten: 13
Zugriffe: 486

Re: Balluff BES024T Induktiv Sensor

Der Sensor wird als Öffner arbeiten. Einfach mal einen trockenlauf am Netzteil machen. Spannung drauf geben und mit einem Stück Metall den Sensor auslösen. Dann muss die LED ja irgendwas anzeigen bzw an oder aus gehen.
von RobertD
20.08.2019, 22:51
Forum: Zerspanung
Thema: Alte Technik und Alu 7075
Antworten: 10
Zugriffe: 1150

Re: Alte Technik und Alu 7075

Bis ich was zu Zufriedenheit sagen kann dauert es wohl noch wenigstens ein Jahr. Das Projekt steht komplett am Anfang und es kommt immer irgendwas dazwischen. Ich hoffe auf Feedback von dem, der auch einen Satz bekommt. :roll: Die Fräse stand vorher im alten Pachtgarten. Da wir nun ein Eigenheim uns...
von RobertD
19.08.2019, 22:48
Forum: Zerspanung
Thema: Alte Technik und Alu 7075
Antworten: 10
Zugriffe: 1150

Re: Alte Technik und Alu 7075

tachilowitsch hat geschrieben:
19.08.2019, 21:06
7075 zerspanen geht wunderbar, aber kurz als Anmerkung: das material ist nicht sehr korrosionsfest.
Dessen bin ich mir bewusst, keine sorgen ;)
von RobertD
19.08.2019, 09:32
Forum: Zerspanung
Thema: Alte Technik und Alu 7075
Antworten: 10
Zugriffe: 1150

Re: Alte Technik und Alu 7075

Nach langer Zeit und gesamt 4 Spannungen sind die Backen auch mal fertig geworden, wovon die 2. und die 3. Spannung das Entfernen des Spannansatzes der ersten Seite beinhaltet. Dabei wurde in 2 schritten Vorgegangen und erst eine Hälfte geplant und dann die Spannpratzen umgesetzt und die zweite hälf...
von RobertD
15.08.2019, 10:08
Forum: Selbstbauprojekte
Thema: kleine Alu-Fräse
Antworten: 7
Zugriffe: 431

Re: kleine Alu-Fräse

KarlG hat geschrieben:
15.08.2019, 06:45
RobertD hat geschrieben:
15.08.2019, 04:50
Man wird selten Arbeitsvorschübe über 1500mm/min fahren mit einer Hobby Käsefräse.
Oh Mist - dann mache ich ja alles falsch... :D
OK, je nach dem was man bearbeitet. :lol: ich fahre bei meinem Hobel in Alu mit dem 10er Schrupper aus Hartmetall mit ca. 1400mm/min.